Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Ohrenschmalz, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Ohrenschmalzes · wird nur im Singular verwendet
Aussprache 
Worttrennung Oh-ren-schmalz
Wortzerlegung Ohr Schmalz
eWDG

Bedeutung

Sekret im äußeren Gehörgang
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Schmalz · Ohrenschmalz · schmalzen · schmalzig
Schmalz n. ‘ausgelassenes tierisches Fett’, übertragen (um 1920) ‘übertrieben gezeigtes Gefühl, Sentimentalität’, ahd. (9. Jh.), mhd. smalz, mnd. smalt, smolt, mnl. nl. smout (germ. *smalta-), mit Ablaut aengl. smolt, schwed. smult (germ. *smulta-) stehen zu dem unter schmelzen1 (s. d.) behandelten Verb. Schmalz bezeichnet vor allem zerlassenes Speisefett (heute besonders Schweine-, Gänseschmalz), in obd. Mundarten auch ‘ausgelassene Butter’ (vgl. Butterschmalz) oder (wie schon frühnhd.) ‘Butter’. Ohrenschmalz n. ausgeschiedenes Sekret im äußeren Gehörgang, frühnhd. ōrsmalz (15. Jh.); vgl. mhd. ōrsmer (s. Schmer, schmieren1). schmalzen Vb. ‘mit Schmalz zubereiten’, spätmhd. smalzen; im Part. Prät. geschmalzt und geschmalzen. Daneben auch gleichbed. schmälzen, mhd. smelzen. schmalzig Adj. ‘mit Schmalz zubereitet, fett’, mhd. smalzec, smalzic; übertragen ‘sentimental’ (20. Jh.); doch vgl. bereits smalzige Wort ‘Schmeicheleien’ (15. Jh.).

Thesaurus

Anatomie
Synonymgruppe
Ohrenschmalz  ●  Cerumen  fachspr. · Zerumen  fachspr.

Verwendungsbeispiele für ›Ohrenschmalz‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch das Ohrenschmalz muß von Zeit zu Zeit gründlich entfernt werden. [Roeder, Fritz: Anstandslehre für den jungen Landwirt, bes. f. d. Schüler landwirtschaftl. Lehranstalten. In: Zillig, Werner (Hg.) Gutes Benehmen, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1929], S. 17137]
Wer zu viel Ohrenschmalz hat, leidet häufiger unter chronischem Husten. [Bild, 07.12.2002]
Die Bildung des Ohrenschmalzes ist an sich eine natürliche Erscheinung. [Volkland, Alfred: Überall gern gesehen. In: Zillig, Werner (Hg.) Gutes Benehmen, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1941], S. 25604]
Tatsächlich soll bei Frauen mit trockenem Ohrenschmalz Brustkrebs seltener auftreten. [Die Zeit, 01.02.2006, Nr. 06]
Ich mußte achtgeben, auf dem abschüssigen und vom Ohrenschmalz schlüpfrigen Boden nicht auszurutschen. [Moers, Walter: Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär, Frankfurt a. M.: Eichborn 1999, S. 406]
Zitationshilfe
„Ohrenschmalz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ohrenschmalz>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ohrensausen
Ohrenrobbe
Ohrenmensch
Ohrenmarke
Ohrenlaufen
Ohrenschmaus
Ohrenschmerz
Ohrenschmuck
Ohrenschützer
Ohrensessel