Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Oktett, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Oktett(e)s · Nominativ Plural: Oktette
Aussprache  [ɔkˈtɛt]
Worttrennung Ok-tett
Herkunft aus gleichbedeutend ottettoital < ottoital ‘acht’ < gleichbedeutend octōlat
Duden, GWDS, 1999 und DWDS

Bedeutung

eine Gruppe von acht Dingen oder PersonenDWDS
a)
Musik aus acht Solisten bestehendes EnsembleDWDS
Beispiele:
Besonders gut vertreten sind […] [bei einem Musikfestival] skandinavische Musiker. Ausserdem stehen, finanziell keine Selbstverständlichkeit, grössere Formationen wie Oktette und Nonette auf dem Programm. [Neue Zürcher Zeitung, 07.05.2017]
Herausragend waren die Einlagen der Solisten, die das Publikum stimmgewaltig und einzigartig faszinierten. […]. Mit eigens ihrem Stil angepassten Welthits von John Lennon, Michael Jackson oder Bob Dylan begeisterten die Mitglieder des Oktetts jeden Einzelnen der Besucher. [Aachener Zeitung, 23.03.2018]
Das seit zehn Jahren bestehende Oktett aus Bordeaux reichert das Noble des Chanson mit Punk‑Elementen an. [Der Tagesspiegel, 27.02.2005]
Nicht zuletzt ist es verdienstvoll, wenn das Oktett und der Kammerchor des Gewandhauses dem Leipziger Altmeister Siegfried Thiele zum 70. Geburtstag ihre Reverenz erweisen. [Der Tagesspiegel, 05.08.2003]
[…] wenn man bei der Stärke eines Oktetts angekommen ist, kann man sich einen noch viel teureren Dirigenten leisten. [Süddeutsche Zeitung, 08.04.1998]
b)
Musik Komposition für acht solistische Instrumente oder Solostimmen
Beispiele:
Mendelssohns Oktett für acht Streicher gehört als jugendliche Genietat zu den sagenhaften Meisterwerken des 19. Jahrhunderts. [Die Zeit, 05.03.2009]
Es singt Eva Oltiványi, dazwischen erklingen Oktette von Glanert, Thiériot, Schubert und Müller‑Wieland. azn. [Neue Zürcher Zeitung, 26.01.2008]
Außerdem stehen zwei faszinierende Oktette für Bläser auf dem Programm. [Der Tagesspiegel, 09.01.2004]
Das Oktett schrieb Schubert im Auftrag des Grafen Ferdinand von Troyer[…]. [Brown, Maurice J. E. [u. a.]: Schubert. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart. Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1965], S. 24489]
c)
allgemeiner eine Gruppe von acht BeteiligtenDWDS
Beispiele:
Das Oktett der Länderspiel‑Reisenden wird von Kapitän Johan Djourou angeführt, der mit der Schweiz EM‑Qualifikationsspiele gegen San Marino und Estland bestreitet. [Die Zeit, 06.10.2015 (online)]
Im Mannheimer Schauspiel aber gibt es nur acht königliche Clowns, die bei Bedarf auch mal die Hofschranzen sind. […] Es dauert seine Zeit, bis das königliche Oktett sich mit bizarren Panieren lärmig und polternd in Spielfiguren mit dreieckigem Unterleib verwandelt hat. [Allgemeine Zeitung, 24.06.2019]
[…] bevor es an den Raub geht, steht bei dieser Spielart des Gangsterfilms die Rekrutierung der Räuber an. Sandra Bullock darf zunächst in einem sehenswerten Solo zeigen, wie man sich als perfekter Parasit ein Luxusleben erschwindelt, dann wird sie zur Trainerin ihres Teams, wobei das Oktett neben Bullock drei defensive Spielerinnen und vier offensive hat. [Allgemeine Zeitung, 20.06.2018]
Der Bob vom Südkoreaner Won Yunjong hatte [bei den Olympischen Spielen] Silber gewonnen[…]. Auf dem Goldtreppchen stand ein deutsches Quartett, der Bronze‑Absatz blieb leer, weil sich auf das Silber‑Plätzchen ein Oktett aus je vier hünenhaften Südkoreanern und Deutschen zwängte, die nach vier Läufen auf die Hundertstelsekunde zeitgleich angekommen waren. [Süddeutsche Zeitung, 27.02.2018]
d)
Chemie eine besonders stabile Konfiguration von acht Elektronen (in der Außenschale eines Atoms)DWDS
Beispiele:
Als leichtestes Halogen kommt das Fluor in einen besonders stabilen Zustand, wenn seine sieben äusseren Elektronen zu einem Oktett vervollständigt werden. [Neue Zürcher Zeitung, 17.11.1993]
Die sieben Elektronen auf den beiden äussersten Orbitals sind eng an den Kern gebunden, das Atom kommt in einen sehr viel stabileren, das heisst energieärmeren Zustand, wenn es sein Elektronenseptett zu einem Oktett vervollständigt und dabei die Elektronenkonfiguration des Edelgases Neon erhält. [Neue Zürcher Zeitung, 17.11.1993]
Die Vierwertigkeit erklärt sich daraus, daß der Kohlenstoff nur vier Valenzelektronen besitzt, also noch vier weitere Elektronen aufzunehmen vermag, um eine Schale von acht Außenelektronen, die Edelgaskonfiguration (Oktett), zu erhalten, die sich durch eine besondere Stabilität auszeichnet. [Nultsch, Wilhelm: Allgemeine Botanik. Stuttgart: Thieme 1986 [1964], S. 3]

letzte Änderung:

Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Oktave · Oktav · Oktett
Oktave f. achter und letzter Ton in der diatonischen Tonleiter, Intervall von acht diatonischen Tonstufen (von jedem Grundton aus), mhd. octāv (13. Jh.) ist entlehnt aus dem in der Musiktheorie der Klöster entstandenen gleichbed. mlat. octava, dem substantivierten Fem. von lat. octāvus ‘achter’ (zu lat. octō ‘acht’). – Oktav n. ‘Buchformat von der Größe eines Achtelbogens’ (17. Jh.), substantiviert aus der in der Druckersprache üblichen Fügung lat. in octāvo ‘in Achtelgröße’. Oktett n. ‘Musikstück für acht Instrumente oder Singstimmen, Ausführende eines solchen Musikstücks’. Gleichbed. ital. ottetto (zu ital. otto, lat. octō ‘acht’) wird im 19. Jh. in den Wortschatz der Musik übernommen und bald latinisierend zu Oktett umgestaltet.

Thesaurus

Synonymgruppe
Achtergruppe · Oktett
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Oktett‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Oktett‹.

marburger philharmonisch schweizer
Zitationshilfe
„Oktett“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Oktett>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Oktavseite
Oktavlage
Oktavheft
Oktavgröße
Oktavformat
Oktober
Oktoberfest
Oktoberhimmel
Oktoberrevolution
Oktobertag