Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Oleanderschwärmer, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Oleanderschwärmers · Nominativ Plural: Oleanderschwärmer
Aussprache 
Worttrennung Ole-an-der-schwär-mer
Wortzerlegung Oleander Schwärmer
eWDG

Bedeutung

prächtiger, grasgrün gefärbter und mit weißen, roten, violetten Streifen geschmückter Schmetterling der Mittelmeerländer, der in warmen Sommern sich weit hinauf nach Norden verfliegt und im Spätsommer an Oleander und Immergrün frisst
Zitationshilfe
„Oleanderschwärmer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Oleanderschw%C3%A4rmer>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Oleander
Oldtimerkennzeichen
Oldtimer-Kennzeichen
Oldtimer
Oldschool
Oleaster
Oleat
Olecranon
Olefin
Olein