Onkologe, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Onkologen · Nominativ Plural: Onkologen
Aussprache
WorttrennungOn-ko-lo-ge

Typische Verbindungen zu ›Onkologe‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Onkologe‹.

Verwendungsbeispiele für ›Onkologe‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sprechen Sie jedoch mit Ihrem Onkologen ab, welche medizinische Betreuung in dieser Zeit erforderlich ist.
Bild, 24.03.2004
Doch die Onkologen wissen zu wenig über Krebs im hohen Alter.
Der Tagesspiegel, 08.08.2003
Dies berichteten kürzlich Wissenschaftler auf dem Kongreß der Klinischen Onkologen in Los Angeles.
Süddeutsche Zeitung, 03.08.1995
Diese gezielt ändern zu können, ist der Traum jedes Onkologen.
Die Zeit, 20.10.1989, Nr. 43
Die Mamma-Chirurgie gehört eindeutig in die Hände von Onkologen und plastischen Chirurgen.
Die Welt, 22.10.2003
Zitationshilfe
„Onkologe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Onkologe>, abgerufen am 31.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Onkogenese
Onkogen
onkeln
onkelhaft
Onkelehe
Onkologie
onkologisch
Onkolyse
onkolytisch
online