Online-Broker, der

Alternative SchreibungOnlinebroker
GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Online-Brokers · Nominativ Plural: Online-Broker
Aussprache [ˈɔnlaɪ̯nˌbɹoʊ̯kɐ]
WorttrennungOn-line-Bro-ker ● On-line-bro-ker
WortzerlegungonlineBroker
Rechtschreibregeln§ 45
DWDS-Vollartikel, 2020

Bedeutung

Dienstleistungsunternehmen, das online erteilte Wertpapieraufträge seiner Kunden ausführt
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: der börsennotierte, [zur XY-Bank] gehörende, führende, [zweit-, dritt-]größte Onlinebroker
als Aktivsubjekt: ein Onlinebroker weist [einen Gewinn] aus, bietet etw. an
als Genitivattribut: die Aktien, der Aktienkurs, der Börsengang, die Kunden, die Übernahme des Onlinebrokers
Beispiele:
Für aktive Anleger, die rege handeln, empfiehlt sich ein Depot bei einem Onlinebroker, bei dem eigenständig über das Internet und unabhängig von Banköffnungszeiten gehandelt werden kann. [Der Standard, 29.05.2006]
Direktbanken, Onlinebroker oder Fondsbanken verkaufen dagegen regelmäßig günstige ETF(= exchange-traded fund, börsengehandelter Fonds)-Sparpläne. [Die Welt, 15.04.2019]
Als Privatanleger kann man neue Unternehmensanleihen direkt bei seinem Onlinebroker oder Depot zeichnen. [Anleihen weiter sehr beliebt, 07.11.2013, aufgerufen am 21.07.2017]
Derivate können auch Privatanleger heute über viele Online-Broker relativ einfach und günstig direkt an Terminbörsen wie der Eurex oder der Liffe handeln. [Neue Zürcher Zeitung, 09.02.2012]
Consors bezeichnet sich heute als größten Onlinebroker in Europa und als Marktführer in Deutschland. […] Heute wickeln rund 135000 Anleger in Deutschland ihre Aktiengeschäfte über Consors ab – in der Regel online über das Internet und zu Preisen, die weit unter denen der meisten etablierten Banken und Sparkassen liegen. [Der Tagesspiegel, 22.07.1999]
Zitationshilfe
„Online-Broker“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Online-Broker>, abgerufen am 04.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Onlinebetrieb
Onlinebestellung
Onlinebereich
Onlinebanking
Onlineausgabe
Onlinedatenbankdienst
Onlinedienst
Onlinegeschäft
Onlinehandel
Onlinejournalismus