Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Operationsdauer

Worttrennung Ope-ra-ti-ons-dau-er
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Dauer einer Operation

Verwendungsbeispiele für ›Operationsdauer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dies werde zu einer erheblichen Verlängerung der ursprünglich geplanten Operationsdauer führen, da sich die Chirurgen "Millimeter für Millimeter" durch das Gewebe arbeiten müssten. [Die Welt, 08.07.2003]
Die Flugzeuge schützten diese Operationen nach dem vorgesehenen Plan und sicherten den Schutz der Schiffe und der Mannschaften während der ganzen Operationsdauer. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1942]]
Zur Zeit sind Instrumentenbauer dabei, flexiblere, laserdurchgängige Endoskopie‑Instrumente zu entwickeln, um damit die Handhabung zu erleichtern und die Operationsdauer zu verkürzen. [Die Zeit, 12.01.1987, Nr. 02]
Minimale Handbewegungen mit der Genauigkeit eines Elektronenmikroskops werden mit dem Manipulator, der wie ein Bleistift benutzt werden kann, möglich und könnten die Operationsdauer verkürzen. [Süddeutsche Zeitung, 07.03.1995]
Der wesentliche Zugang zur Technik ist wiederum die Mathematik, mit der sich Flugbahnen von Geschossen, Zielkoordinaten, Operationsdauer und Kräfteverhältnisse berechnen lassen. [Die Zeit, 23.07.2006, Nr. 20]
Zitationshilfe
„Operationsdauer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Operationsdauer>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Operationsbesteck
Operationsbericht
Operationsbasis
Operationalismus
Operationalisierung
Operationsfeld
Operationsforschung
Operationsgebiet
Operationsindikation
Operationsklammer