Operationsmethode, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Operationsmethode
Aussprache
WorttrennungOpe-ra-ti-ons-me-tho-de

Typische Verbindungen zu ›Operationsmethode‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Operationsmethode‹.

Verwendungsbeispiele für ›Operationsmethode‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Inzwischen soll seine Praxis hoch verschuldet sein, seine Operationsmethoden scheinen sich herumgesprochen zu haben.
Bild, 06.02.2003
Schließlich habe sie nichts zu verlieren und schon gar keine Zeit abzuwarten, bis eine sichere Operationsmethode gefunden sei.
Die Welt, 23.12.2000
Einige Kollegen hatten schon am Vormittag ihre Vorträge gehalten oder spezielle Erfahrungen über irgendwelche Operationsmethoden mitgeteilt.
Killian, Hans: Auf Leben und Tod, München: Wilhelm Heyne Verlag 1976, S. 118
Gehirntumore lassen sich damit schonender und unblutiger entfernen als mit herkömmlichen Operationsmethoden, da durch den extrem feinen Wasserstrahl weniger Blutgefäße verletzt werden.
o. A.: Medizin. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1998 [1997]
Die detaillierten Informationen zum Beispiel über die Früherkennung, neue Diagnoseverfahren, Therapien und Operationsmethoden bis hin zu sozialen Leistungen sind gut zu lesen und zu verstehen.
o. A.: Verständlich, sachlich, einfühlsam. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1997 [1996]
Zitationshilfe
„Operationsmethode“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Operationsmethode>, abgerufen am 03.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Operationsleuchte
Operationslampe
Operationsklammer
Operationsindikation
Operationsgebiet
Operationsnarbe
Operationsplan
Operationssaal
Operationsschwester
Operationsteam