Operationstrakt, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungOpe-ra-ti-ons-trakt
WortzerlegungOperationTrakt
eWDG, 1974

Bedeutung

siehe auch Operationssaal
Beispiel:
der Operationstrakt des neuen Krankenhauses

Verwendungsbeispiele für ›Operationstrakt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In nur fünf Jahren ist ein neuer Operationstrakt entstanden, ausgerüstet mit modernster Technik.
Die Zeit, 25.11.1999, Nr. 48
Dorthin kommen eine Intensivstation mit 24 Betten, ein Operationstrakt mit acht Sälen und die gesamte Technik.
Bild, 20.08.2005
Und er wird teuer, wenn erst einmal dringend notwendige Operationstrakte und Klinikabteilungen geschlossen werden müssen.
Süddeutsche Zeitung, 24.03.1999
Das Land Brandenburg fördert den Bau des Geburtenhauses und des Operationstraktes mit 68 Millionen Euro.
Die Welt, 09.08.2005
Außerdem sind Bereiche der Intensivmedizin und der Operationstrakte zu erneuern.
Der Tagesspiegel, 21.03.2000
Zitationshilfe
„Operationstrakt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Operationstrakt>, abgerufen am 28.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Operationstisch
Operationstechnik
Operationsteam
Operationsschwester
Operationssaal
Operationsverfahren
Operationsweise
Operationsziel
operativ
Operativität