Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Operettenlibretto, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Worttrennung Ope-ret-ten-li-bret-to · Ope-ret-ten-lib-ret-to
Wortzerlegung Operette Libretto

Verwendungsbeispiele für ›Operettenlibretto‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Franz Marischka ist ein Wiener Gewächs, sein Großvater Victor Léon hat für Lehár Operettenlibretti geschrieben, und Lehár ist der Taufpate von Franz gewesen. [Süddeutsche Zeitung, 10.03.2001]
Zitationshilfe
„Operettenlibretto“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Operettenlibretto>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Operettenlibrettist
Operettenkonzert
Operettenkomponist
Operettenfilm
Operettenbuffo
Operettenmelodie
Operettenmusik
Operettenschlager
Operettenstaat
Operettenstar