Opernfassung

GrammatikSubstantiv
WorttrennungOpern-fas-sung (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele für ›Opernfassung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es gibt auch zwei Opernfassungen und demnächst das Ballett zum Stück.
Der Tagesspiegel, 15.12.1996
In Basel hat sich der Katalane jetzt Lulu in der Opernfassung von Alban Berg vorgenommen.
Die Zeit, 18.02.2009, Nr. 09
Aber wirklich lustig wird es auch in der Opernfassung von Michael Levinas nicht.
Die Welt, 28.01.2004
Wie sind Sie auf die Idee gekommen, in Ihrer Opernfassung von Tschechows "Drei Schwestern" auch die weiblichen Rollen mit Männern zu besetzen?
Die Welt, 25.09.2000
Eine künstlerische Meisterleistung stellte die Opernfassung von Händels Samson dar.
Cudworth, Charles L.: Rootham (Familie). In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1963], S. 38431
Zitationshilfe
„Opernfassung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Opernfassung>, abgerufen am 01.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Opernfan
Opernensemble
Opernduett
Operndirektor
Operndebüt
Opernfestspiel
Opernfreund
Opernführer
Opernglas
Operngucker