Opi, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Opis · Nominativ Plural: Opis
WortzerlegungOpa-i

Thesaurus

Synonymgruppe
Großvater  ●  ↗Großpapa  ugs. · ↗Opa  ugs. · Opi  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Alter · ↗Senior · alter Herr · alter Mann · älterer Herr · älteres Semester  ●  ↗Silberrücken  fig. · ↗Alterchen  ugs. · alter Knabe  ugs. · nicht mehr der Jüngste  ugs.
Synonymgruppe
alter Mann  ●  (alter) Opa mit Hut  ugs., veraltet · (so'n) Oller  ugs., norddeutsch · ↗(so'n) Opa  ugs. · (so'n) Opi  ugs. · alter Knacker  ugs., abwertend · alter Sack  derb, abwertend
Assoziationen
  • Alter · ↗Senior · alter Herr · alter Mann · älterer Herr · älteres Semester  ●  ↗Silberrücken  fig. · ↗Alterchen  ugs. · alter Knabe  ugs. · nicht mehr der Jüngste  ugs.
  • (die) jungen Alten · ↗alt · alt und grau (sein / werden) · ↗angejahrt · gealtert · gehobenen Alters · im Rentenalter · im reifen Alter von · in fortgeschrittenem Alter · in vorgerücktem Alter · nicht mehr der (die) Jüngste · nicht mehr ganz (so) jung · vorgerückten Alters · ↗ältlich  ●  auf meine (deine, seine...) alten Tage  ugs. · fortgeschrittenen Alters  geh. · in (jemandes) reife(re)n Jahren  geh. · in Ehren ergraut  geh. · in die Jahre gekommen  ugs. · in die Tage gekommen  ugs. · in hohen Jahren stehen  geh. · in höheren Jahren stehen  geh. · ↗oll  derb · viele Jahre auf dem Buckel haben  ugs. · zwischen 80 und scheintot  derb, variabel
  • (richtig) alt · ↗bejahrt · ↗betagt · in Ehren ergraut  ●  (ein Mann / eine Frau) von Jahren  geh. · bei Jahren (sein)  geh., veraltet
  • (...) Jahre jung sein · (...) Lenze zählen (lit. oder veraltet) · (...) geboren sein · ↗(...) sein · Jahrgang (...) sein · es auf (...) Jahre bringen · im Jahr(e) (...) geboren sein  ●  (...) Jahre alt sein  Hauptform · (...) Jahre zählen  veraltet · (...) Jahre auf dem Buckel haben  ugs.
  • Greis · sehr alter Mensch  ●  ↗(ein) Methusalem  ugs. · ↗Tattergreis  derb, stark abwertend

Typische Verbindungen
computergeneriert

Omi lieb

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Opi‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ich habe es ihr so verkauft, dass wir einen Film für Omi und Opi machen, sagt ihre Mutter.
Die Zeit, 02.09.2002, Nr. 35
Manche Mitbringsel eignen sich für nette Nachbarn, andere für Opis.
Süddeutsche Zeitung, 01.08.2002
Ohne Opi, den Guten, hätte von Familie längst keine Rede mehr sein können.
Süddeutsche Zeitung, 08.03.2001
Bis Opi einen alten Freund trifft und redet und redet und redet.
Der Tagesspiegel, 09.11.2002
Ich wäre sicher kein normaler Opi mit dem Enkel auf dem Schoß vorm Kamin.
Bild, 29.09.1997
Zitationshilfe
„Opi“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Opi>, abgerufen am 18.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ophtiole
ophthalmoskopisch
Ophthalmoskopie
Ophthalmoskop
Ophthalmoplegie
Opiat
Opinio communis
Opinionleader
Opioid
Opisthodomos