Oppositionspolitiker, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Oppositionspolitikers · Nominativ Plural: Oppositionspolitiker
Aussprache [ɔpoziˈʦi̯oːnspoˌliːtikɐ]
Worttrennung Op-po-si-ti-ons-po-li-ti-ker
Wortzerlegung  Opposition Politiker
Wortbildung  mit ›Oppositionspolitiker‹ als Erstglied: Oppositionspolitikerin
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

Politik jmd., der Politik aus der Opposition (2, 2 ●) heraus betreibt
Gegenwort zu Regierungspolitiker
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein führender Oppositionspolitiker
mit Genitivattribut: Oppositionspolitiker des Landes, der Partei
in Präpositionalgruppe/-objekt: Forderung, Kritik von Oppositionspolitikern
Beispiele:
Die AKP (= Adalet ve Kalkınma Partisi, eine rechtspopulistische Partei in der Türkei) will den knappen Sieg des Oppositionspolitikers Ekrem Imamoglu nicht anerkennen und verlangt eine Wiederholung der Wahl [in Istanbul]. [Thurgauer Zeitung, 24.04.2019]
Guaidó wäre […] der fünfte prominente Oppositionspolitiker, der von der Regierung Maduro juristisch aus dem Weg geräumt wurde. [Die Welt, 05.03.2019]
Oppositionspolitiker zweifelten die Arbeitsfähigkeit der Koalition an und forderten erneut Neuwahlen. [Süddeutsche Zeitung, 01.12.2018]
Die Pläne von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU), nach der Bundestagswahl 2017 die Steuern für Bürger leicht zu senken, stehen in der Kritik. Kurz vor der Generaldebatte im Bundestag äußern sich Oppositionspolitiker und Experten negativ. Vielen reicht die von Schäuble angekündigte Entlastung nicht. [Die Zeit, 07.09.2016 (online)]
In Usbekistan werden Regierungsgegner systematisch unterdrückt[…]. Der einzige, der Diktator Karimow je realistisch herausfordern konnte, ist der Oppositionspolitiker Mohammed Salih – und der lebt seit Jahren im Exil in Norwegen. [Der Spiegel, 04.02.2014 (online)]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Oppositioneller · Oppositionsabgeordnete · Oppositionspolitiker
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Oppositionspolitiker‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Oppositionspolitiker‹.

Zitationshilfe
„Oppositionspolitiker“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Oppositionspolitiker>, abgerufen am 26.09.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Oppositionspolitik
Oppositionspartei
Oppositionsparade
Oppositionslager
Oppositionskritik
Oppositionspolitikerin
Oppositionsrolle
Oppositionswort
Oppositionszeit
Oppositionszeitung