Oralsex, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Oralsexes/Oralsex
Aussprache
WorttrennungOral-sex (computergeneriert)
WortzerlegungoralSex

Thesaurus

Synonymgruppe
Fellatio · Oralsex · ↗Oralverkehr  ●  Blasen  ugs. · Lecken  ugs.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Cunnilingus · Oralverkehr an den weiblichen Geschlechtsorganen  ●  Lecken  ugs.
  • Fellatio · Oralverkehr an den männlichen Geschlechtsorganen  ●  Blasen  ugs. · Pimmellutschen  vulg. · Schwanzlutschen  vulg. · französischer Sex  ugs. · ihn in den Mund nehmen  ugs.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Hotelzimmer erzwungenen gezwungen praktiziert simulieren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Oralsex‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im ersten Fall habe die junge Frau 50 Mark für Oralsex verlangt.
Süddeutsche Zeitung, 04.09.2002
Ich hatte zwar nicht immer Lust auf Oralsex, aber das schien ihn nicht zu stören.
Bild, 01.02.1999
Dann soll er die benommene, verletzte Frau zum Oralsex gezwungen haben!
Bild, 28.05.2004
Sie wirft ihm vor, sie in einem Hotelzimmer zum Oralsex gezwungen zu haben.
Die Zeit, 27.07.2011 (online)
Als beide eines Sonnabends allein im Büro waren, soll der 29-Jährige sogar versucht haben, sie zum Oralsex zu zwingen.
Die Welt, 26.01.2000
Zitationshilfe
„Oralsex“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Oralsex>, abgerufen am 27.05.2018.

Weitere Informationen …