Orchesterkonzert, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungOr-ches-ter-kon-zert
WortzerlegungOrchesterKonzert

Typische Verbindungen
computergeneriert

Festival Festspiel Herkulessaal Kammerkonzert Kammersolist Klavierabend Leitung Liederabend Musikschule Philharmoniker Preisträger Solist Symphoniker Werk dirigieren veranstalten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Orchesterkonzert‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zum Abschluss musste dann leider noch ein Orchesterkonzert her, und das bot böse Überraschungen.
Der Tagesspiegel, 27.01.2004
Die sinnliche Erfahrung eines Orchesterkonzertes sei aber auch ohne Vorwissen gut zu vermitteln.
Süddeutsche Zeitung, 27.10.2001
Bei dem Orchesterkonzert gab es übrigens ziemlich viel Lärm während des Spiels.
Die Zeit, 19.05.1978, Nr. 21
Er debütierte mit 13 Jahren in einem Orchesterkonzert in Paris und machte sich als Interpret der klassischen Violinkonzerte einen Namen.
o. A.: F. In: Brockhaus-Riemann-Musiklexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1989], S. 22059
Erstmals seit seiner Schließung 1990 gibt es ab kommenden Montag im früheren DDR-Palast am Schlossplatz ein Orchesterkonzert.
Bild, 18.09.2003
Zitationshilfe
„Orchesterkonzert“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Orchesterkonzert>, abgerufen am 22.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Orchesterkomposition
Orchesterklang
Orchesterinstrument
Orchestergraben
Orchesterfassung
Orchesterleiter
Orchesterloge
Orchestermitglied
Orchestermusik
Orchestermusiker