Orchestersatz, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Orchestersatzes · Nominativ Plural: Orchestersätze
Worttrennung Or-ches-ter-satz

Typische Verbindungen zu ›Orchestersatz‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Orchestersatz‹.

Verwendungsbeispiele für ›Orchestersatz‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sehr gespannt wirken die heftigen Rhythmen und der lebendige Orchestersatz. [Schuhmann, Otto: Meyers Opernbuch, Leipzig: Bibliograph. Inst. 1938 [1935], S. 418]
Ganze Orchestersätze zerlegt er jetzt und setzt sie neu zusammen. [Der Tagesspiegel, 24.08.2001]
Ich kann ziemlich komplexe Orchestersätze schreiben, aber nicht gleichzeitig lesen und spielen. [Die Zeit, 17.01.2011, Nr. 03]
Er könne zwar komplexe Orchestersätze schreiben, aber nicht gleichzeitig lesen und spielen. [Die Zeit, 12.01.2011 (online)]
Großbritannien schickte einen Orchestersatz Instrumente, die niemand mehr spielen kann. [Süddeutsche Zeitung, 14.10.2003]
Zitationshilfe
„Orchestersatz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Orchestersatz>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Orchesterrampe
Orchesterprobe
Orchesterpartitur
Orchesterpart
Orchesternoten
Orchestersitz
Orchesterstück
Orchestertutti
Orchesterwerk
Orchestik