Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Orderpapier, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Orderpapiers · Nominativ Plural: Orderpapiere
Worttrennung Or-der-pa-pier
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Bankwesen Wertpapier, in dem der Berechtigte einen andern als Berechtigten benennt
Zitationshilfe
„Orderpapier“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Orderpapier>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Orderklausel
Ordereingang
Orderbuch
Order
Ordentlichkeit
Orderscheck
Ordinale
Ordinalzahl
Ordinariat
Ordinarienuniversität