Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Organsystem, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Organsystems · Nominativ Plural: Organsysteme
Worttrennung Or-gan-sys-tem
Wortzerlegung Organ System

Typische Verbindungen zu ›Organsystem‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Organsystem‹.

Verwendungsbeispiele für ›Organsystem‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Synchronisation der Organsysteme, so hat man festgestellt, lässt im Alter nach. [Süddeutsche Zeitung, 31.12.2003]
Nach dem Versagen "aller Organsysteme" lasse sich auch der Herzschlag kaum noch in Gang halten. [Süddeutsche Zeitung, 11.12.1999]
Ich kam auf 85 Nebenwirkungen an mehr als zehn verschiedenen Organsystemen. [Süddeutsche Zeitung, 14.09.1999]
Sie sind beatmungspflichtig und verschlechtern sich mit der Zeit durch das zunehmende Versagen der verschiedenen Organsysteme. [Süddeutsche Zeitung, 21.04.1997]
Welche Bedeutung haben die drastischen Umbildungen von Organsystemen während des Zuges oder bei der Rast? [Der Tagesspiegel, 04.08.1999]
Zitationshilfe
„Organsystem“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Organsystem>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Organstrafverfügung
Organstrafmandat
Organspenderin
Organspenderausweis
Organspender
Organtherapie
Organtin
Organtransplantation
Organum
Organverpflanzung