Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Originalflasche, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Originalflasche · Nominativ Plural: Originalflaschen
Worttrennung Ori-gi-nal-fla-sche
Wortzerlegung original Flasche
eWDG

Bedeutung

von einem Erzeuger gleichzeitig mit der Ware hergestellte Flasche
Beispiel:
Es war eine Originalflasche Scotch Whisky [ NollHolt2,159]

Verwendungsbeispiele für ›Originalflasche‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nur soll man sparsam mit Lysoform umgehen und zur Vermeidung unnötigen Verbrauchs die jeder Originalflasche beiliegende Gebrauchsanweisung beachten. [o. A.: o. T. [Ein gutes Hausmittel ...] In: Praktischer Wegweiser, 08.10.1925, S. 15009]
Und für den Dreh gab es einige Originalflaschen aus den achtziger Jahren mit Aluminiumüberzug der Kronkorken – leihweise. [Die Zeit, 22.10.2003, Nr. 43]
Landesweit starben bisher 23 Menschen an dem hochgiftigen Gebräu, das in Originalflaschen abgefüllt wurde und somit von dem echten türkischen Nationalschnaps kaum zu unterscheiden ist. [Der Tagesspiegel, 10.03.2005]
Ausser der bewährten Pulverform ist die neue flüssige Somatose (in Originalflasche zu Mark 2,50) besonders praktisch und beliebt. [Berliner Tageblatt, 01.03.1910]
Zitationshilfe
„Originalflasche“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Originalflasche>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Originalfassung
Originaleinband
Originaldruck
Originaldokument
Originalbrief
Originalgemälde
Originalgenie
Originalgröße
Originalhandschrift
Originalien