Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Originaltreue, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Ori-gi-nal-treue
Wortzerlegung original Treue
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

originalgetreue Wiedergabe

Thesaurus

Synonymgruppe
Genauigkeit · Originaltreue · Wiedergabetreue  ●  Fidelität  geh.

Verwendungsbeispiele für ›Originaltreue‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In anderen Fällen geht es um die Integrität eines Bildes, also seine Originaltreue. [Süddeutsche Zeitung, 29.05.2001]
Von den Anhängern absoluter Originaltreue wird diese Frage natürlich bejaht. [Albrecht, Hans: Editionstechnik. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1954], S. 23448]
So ist die Originaltreue gegenüber der amerikanischen Ausgabe offenbar zu sklavisch befolgt worden. [Die Zeit, 11.11.1988, Nr. 46]
Sie enthalten Fehler, und in der Regel sind solche fehlerhaften Kopien fürs Leben weniger tauglich als die Originaltreuen. [Die Zeit, 18.05.1979, Nr. 21]
Das Hörspiel zieht sich über mehr als sechs Stunden hin, und es offenbart in seiner Originaltreue ein größeres Werk als seichte Horrorfilme. [Süddeutsche Zeitung, 01.10.2003]
Zitationshilfe
„Originaltreue“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Originaltreue>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Originalton
Originaltitel
Originaltext
Originalstich
Originalsprache
Originalurkunde
Originalverpackung
Originalversion
Originalzeichnung
Originalzitat