Orthopädie, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Orthopädie · wird nur im Singular verwendet
Aussprache
WorttrennungOr-tho-pä-die (computergeneriert)
HerkunftGriechisch
Wortbildung mit ›Orthopädie‹ als Erstglied: ↗Orthopädiemechaniker · ↗Orthopädieschuhmacher  ·  mit ›Orthopädie‹ als Letztglied: ↗Kiefernorthopädie · ↗Kieferorthopädie
eWDG, 1974

Bedeutung

Fachgebiet der Medizin, das sich mit der Behandlung von angeborenen oder erworbenen Fehlern im System der menschlichen Bewegungsorgane befasst
Beispiel:
die chirurgische Orthopädie
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Orthopädie f. Teilgebiet der Medizin, das sich mit Erkennung und Behandlung angeborener oder erworbener Fehler des menschlichen Bewegungsapparates beschäftigt, geprägt (1741) von dem französischen Arzt N. Andry (frz. orthopédie), zunächst wohl im Sinne von ‘Geraderichtung jugendlicher Verwachsener’, zu griech. paidé͞ia (παιδεία) ‘Erziehung, Lenkung, Pflege’ bzw. pá͞is, Genitiv paidós (παῖς, παιδός) ‘Kind, Knabe, Sohn, junger Mensch’ (s. ↗Pädagoge) in Verbindung mit ↗ortho- (s. d.).

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Orthopädie  fachspr. [Hinweis: weitere Informationen erhalten Sie durch Ausklappen des Eintrages]
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Augenheilkunde Barmbeker Biomechanik Chefarzt Chirurgie Dermatologie Facharzt Fachklinik Fachärztin Frauenheilkunde Geburtshilfe Gefäßchirurgie Gynäkologie Kardiologie Klinik Klinikum Medizin Neurochirurgie Neurologie Onkologie Psychiatrie Rehabilitation Rheumatologie Sportmedizin Traumatologie Unfallchirurgie Universitätsklinik Urologie experimentell spezialisieren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Orthopädie‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Seit einigen Jahren lautet das Credo der Orthopädie wieder anders.
Die Zeit, 25.05.2005, Nr. 22
Er arbeitet seit 1990 als Chef der Orthopädie beim LBK.
Die Welt, 29.07.2003
In der nächsten Woche ist wieder Prozess in der Orthopädie.
Bild, 10.11.2000
Köln - An kaum einem Ort läßt sich soviel erfahren aus dem weiten Feld der Orthopädie wie beim FC Bayern.
Süddeutsche Zeitung, 03.04.1995
Sie waren nach dem Studium und der Ausbildung zur Fachärztin für Orthopädie auch in der Forschung erfolgreich.
Der Tagesspiegel, 17.10.2003
Zitationshilfe
„Orthopädie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Orthopädie>, abgerufen am 20.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Orthopäde
orthonym
Orthologie
Orthoklas
orthographisch
Orthopädiemechaniker
Orthopädieschuhmacher
orthopädisch
Orthopädist
Orthophonie