Ostalgie, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungOs-tal-gie
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Sehnsucht nach (bestimmten Lebensformen) der DDR

Thesaurus

Synonymgruppe
DDR-Nostalgie · Ostalgie
Oberbegriffe
  • Nostalgie · Rückwärtsgewandtheit · Sehnsucht nach Vergangenheit  ●  Retrophilie  geh., selten

Typische Verbindungen zu ›Ostalgie‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ostalgie‹.

Verwendungsbeispiele für ›Ostalgie‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das gefällt ihm, und was er dabei fühlt, hält er für Ostalgie.
Süddeutsche Zeitung, 30.08.2003
Könnte man im Zuge der grassierenden Ostalgie die DDR auf dem Mars wieder aufbauen?
Die Welt, 26.08.2003
Diese Kultur hat nichts mit der so genannten "Ostalgie" zu tun.
Der Tagesspiegel, 08.11.1999
Das Opfergedenken wurde staatlich anberaumt, die Ostalgie geht vom Volke aus.
Die Zeit, 03.09.2003, Nr. 36
Das Wort Ostalgie preist er als seine Erfindung, hat es angeblich sogar patentieren lassen.
Bild, 25.08.1998
Zitationshilfe
„Ostalgie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ostalgie>, abgerufen am 03.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ostagent
Ostabhang
Ost-West-Verhandlung
Ost-West-Richtung
Ost-West-Konflikt
Ostasien
Ostbahnhof
Ostblock
Ostbrise
Ostdeutsch