Pümpel, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Pümpels · Nominativ Plural: Pümpel
Nebenform Pömpel · Substantiv · Genitiv Singular: Pömpels · Nominativ Plural: Pömpel
Aussprache [ˈpʏmpl̩] · [ˈpœmpl̩]
Worttrennung Püm-pel ● Pöm-pel
ZDL-Verweisartikel

Bedeutung

Pümpel
Pümpel
(Frank C. Müller, CC BY-SA 2.0 DE)
umgangssprachlich
Synonym zu Saugglocke (c)
Beispiele:
Pümpel wird die rote Gummiglocke am langen Holzstiel genannt, mit der im Haushalt Abfluss‑Verstopfungen behoben werden. [Süddeutsche Zeitung, 11.12.2010]
Wie heißt es noch mal? Saugglocke? Umgangssprachlich haben sich eine Vielzahl von Bezeichnungen etabliert. Eine (nicht repräsentative) Telefonumfrage bei Klempnern im ganzen Land ergab: Auf Pümpel können sich alle einigen. [Zeit Magazin, 09.04.2015]
Wenn der Abfluss bereits verstopft ist, bringt es nichts, irgendetwas hinterherzukippen, was nicht mechanisch oder chemisch auf die Verstopfung wirkt. Das beste Mittel für den Laien ist der gute alte Pümpel, der den Pfropf mit Druck lockert. [Die Zeit, 21.05.2008]
Das Ding heißt Pümpel, schließlich pumpt man/frau damit oder besser gesagt pümpelt. [die tageszeitung, 30.05.1998]
Auch die Varianten Klostopfen oder Saugglocke sind möglich, der Pömpel (oder Pümpel) ist aber eindeutig die beliebteste. [die tageszeitung, 23.05.1998]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Gummiglocke · Pumpfix · Saugglocke  ●  Hebamme  ugs. · Klostampfer  ugs. · Pampelmuse  ugs., norddeutsch · Plömper  ugs. · Plümper  ugs., norddeutsch · Pömpel  ugs., norddeutsch · Pümpel  ugs. · Saug-Hektor  ugs., österr. · Stampfer  ugs. · Steßl  ugs., österr.
Oberbegriffe
Schifffahrt
Synonymgruppe
Hafenpoller · Pfosten · Poller · Pömpel
Assoziationen
Zitationshilfe
„Pümpel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/P%C3%BCmpel>, abgerufen am 29.11.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Pumpe
Pumpbrunnen
Pump
pummlig
pummelig
pumpen
Pumpenhaus
Pumpenkasten
Pumpenschwengel
Pumperei