PCR-Test, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: PCR-Test(e)s · Nominativ Plural: PCR-Tests
Aussprache [peːʦeː'ʔɛʁtɛst]
Worttrennung PCR-Test
Wortzerlegung PCRTest
Rechtschreibregeln § 40 (2)
Dieses Stichwort finden Sie im DWDS-Themenglossar zur COVID-19-Pandemie.
ZDL-Vollartikel, 2020

Bedeutung

medizinisches Untersuchungsverfahren unter Anwendung der Polymerase-Kettenreaktion, unter anderem zur Ermittlung von Erbkrankheiten oder Abklärung von Infektionskrankheiten, zur Einschätzung eines Erkrankungsrisikos, zur Erstellung eines Vaterschaftsnachweises
Beispiele:
Mit einem PCR-Test (Polymerase‑Kettenreaktion) kann eine aktive Infektion nachgewiesen werden: Ein positiver Test sagt also aus, dass ein Patient gerade mit Sars‑CoV‑2 infiziert ist. [Was wir über die Immunität bei Covid-19 wissen, 24.04.2020, aufgerufen am 30.05.2020]
Bei den PCR-Tests muss ein Abstrich aus dem Rachenraum genommen und im Labor analysiert werden. [Wie funktionieren die Corona-Tests?, 21.03.2020, aufgerufen am 22.05.2020]
Wer nach den Bestimmungen des Robert‑Koch‑Instituts zu einer Risikogruppe zählt und konkrete Verdachtssymptome von Schweinegrippe aufweist, bekomme den teuren PCR-Test bezahlt, […] [die Kosten der Untersuchung werden von der Krankenkasse übernommen]. [Spiegel, 07.08.2009 (online)]
Forscher der University of Alabama haben jetzt einen PCR-Test entwickelt, der innerhalb von nur acht Stunden Bakterien in den Muscheln nachweist. [Welt am Sonntag, 18.01.2004]
Der Einsatz von PCR-Tests bei routinemäßigen Blutuntersuchungen ist [aus Kostengründen] unmöglich. Nach Auskunft des Deutschen Aids‑Zentrums kostet ein Test mit PCR mindestens 2.000 Mark [die tageszeitung, 03.06.1989]
Zitationshilfe
„PCR-Test“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/PCR-Test>, abgerufen am 15.07.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
PCR-Methode
PCR
PC-Markt
PC-Hersteller
PC
PDA
PDF
Pe-Ce-Faser
Peacekeeping
Peak