Paketporto, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungPa-ket-por-to
WortzerlegungPaketPorto1

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Lediglich das Paketporto in den Gewichtsstufen von 16 bis 20 Kilogramm bleibt stabil; auch am Päckchenpreis ändert sich vorerst nichts.
Süddeutsche Zeitung, 16.12.1998
Handel will Kosten umlegen - Hermes und Post verteuern Paketporto - Brau und Brunnen gelassen
Die Welt, 08.09.2003
Höheres Brief- und Paketporto hätte eine viel größere Zahl von Wählern verärgert.
Die Zeit, 01.04.1966, Nr. 14
Im Berliner Inforadio sagte Börnsen, eine Erhöhung des Brief- und Paketportos mache die Post nicht wirtschaftlich gesund.
Süddeutsche Zeitung, 10.04.1996
Zitationshilfe
„Paketporto“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Paketporto>, abgerufen am 12.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Paketlösung
Paketlieferung
Paketkarte
Paketierung
paketieren
Paketpost
Paketpostamt
Paketschalter
Paketschnur
Paketsendung