Palmwedel

Alternative SchreibungPalmenwedel
GrammatikSubstantiv
WorttrennungPalm-we-del ● Pal-men-we-del (computergeneriert)
WortzerlegungPalmeWedel

Thesaurus

Synonymgruppe
Palmenwedel · ↗Palmenzweig

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bambus Blume Dach

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Palmwedel‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Palmwedel, die Schatten über den alten Monarchen warfen, dampften das weiße Licht.
Die Zeit, 13.04.1990, Nr. 16
Einzelne Palmwedel, die bei Wind mit unheimlichem Krachen gegeneinander schlagen, erreichen mit ihrem Stiel eine Länge von bis zu zwölf Metern.
Süddeutsche Zeitung, 26.10.1999
Fauchend entwischte sie und flüchtete über den Palmwedel in Georgias Garten.
Jentzsch, Kerstin: Seit die Götter ratlos sind, München: Heyne 1999 [1994], S. 299
Und sie langte mit dem zitternden Knochenarm nach den Palmwedeln im Arm des Knaben.
Welk, Ehm: Die Heiden von Kummerow, Rostock: Hirnstorff 1978 [1937], S. 60
Sie bewegte sich gehorsam zwischen den Kulissen geplanter Zerstreuung, eine Bar, zwanziger Jahre, geschnitzte Geländer, Palmwedel, Marmortischchen.
Reimann, Brigitte: Franziska Linkerhand, Berlin: Neues Leben 1974, S. 921
Zitationshilfe
„Palmwedel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Palmwedel>, abgerufen am 27.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Palmsonntag
Palmöl
Palmlilie
Palmkohl
Palmkern
Palmweide
Palmwein
Palmyrapalme
Palmzucker
Palmzweig