Pampe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Pampe · wird nur im Singular verwendet
Aussprache
WorttrennungPam-pe
Wortbildung mit ›Pampe‹ als Letztglied: ↗Eierpampe
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

(besonders) norddeutsch, mitteldeutsch
1.
dicke, breiige Masse aus Sand o. Ä. u. Wasser
2.
(meist) abwertend dicker oder zäher Brei
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

pampig · Pampe
pampig Adj. ‘breiig, moddrig’, übertragen ‘frech, unverschämt, patzig’ (Anfang 20. Jh.), vorwiegend nordd. nach nd. pampig ‘breiig, klebrig, moddrig’, einer Bildung zu nd. Pamp ‘Brei, Modder’, wozu nordd. Pampe f. ‘breiige Masse’. Vgl. obd. Pampf, omd. Pamps, Bamps, Pams (um 1700) sowie nd. md. pampen ‘in sich hineinstopfen, beim Essen den Mund zu voll nehmen’ (16. Jh.), obd. pampfen. Es handelt sich wohl um Wörter lautmalender Natur.

Thesaurus

Synonymgruppe
bedenklicher Brei · fragwürdiger Brei  ●  Pampe  derb · undefinierbare Pampe  derb, Hauptform
Assoziationen
Synonymgruppe
Brei · ↗Creme · ↗Mus · ↗Pudding · breiige Masse  ●  Pampe  derb
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

braun dick nass undefinierbar verwandeln

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Pampe‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn da nicht immer was nachkommt, wird es zu einer modrigen Pampe.
Die Welt, 31.12.2005
Denen hat die grüne Pampe auch nach 1929 nicht besser geschmeckt.
Die Zeit, 02.10.1997, Nr. 41
Manchmal verschlingt sie die Bücher natürlich gnadenlos und speit sie als wiedergekäute Pampe aus.
Süddeutsche Zeitung, 31.10.2002
Eine normale Tomate, die Sie irgendwo reingeben, ist ja gleich Pampe.
Der Tagesspiegel, 18.05.2003
Ich nahm einen Ziegel in die Hand, das war nichts als ein bißchen Pampe, hartgebrannt, und mauerte einen himmelhohen Kasten mit Löchern darin.
Rothmann, Ralf: Stier, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1991 [1991], S. 76
Zitationshilfe
„Pampe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pampe>, abgerufen am 24.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Pampashase
Pampasgras
Pampagras
Pampa
Pamirschaf
Pampel
Pampelmuse
Pampelmusensaft
pampeln
Pampero