Panzer, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Panzers · Nominativ Plural: Panzer
Aussprache  [ˈpanʦɐ]
Worttrennung Pan-zer
Wortbildung  mit ›Panzer‹ als Erstglied: ↗Panzerabteilung · ↗Panzerabwehr · ↗Panzerabwehrkanone · ↗Panzerangriff · ↗Panzerarmee · ↗Panzerartillerie · ↗Panzeraufklärer · ↗Panzerbesatzung · ↗Panzerbrigade · ↗Panzerbüchse · ↗Panzercorps · ↗Panzerdivision · ↗Panzerfaust · ↗Panzerförderer · ↗Panzerglas · ↗Panzergraben · ↗Panzergrenadier · ↗Panzerjäger · ↗Panzerkette · ↗Panzerkolonne · ↗Panzerkorps · ↗Panzerkräfte · ↗Panzermine · ↗Panzerpionier · ↗Panzerschlacht · ↗Panzerschütze · ↗Panzersperre · ↗Panzerspitze · ↗Panzertruppe · ↗Panzerverband
 ·  mit ›Panzer‹ als Letztglied: ↗Bergepanzer · ↗Brückenlegepanzer · ↗Flugabwehrpanzer · ↗Jagdpanzer · ↗Kampfpanzer · ↗Kettenpanzer · ↗Luftlandepanzer · ↗Raupenpanzer · ↗Schwimmpanzer · ↗Schützenpanzer · ↗Spähpanzer · ↗Spürpanzer · ↗Sturmpanzer
 ·  mit ›Panzer‹ als Binnenglied: ↗Antipanzermine
eWDG und ZDL

Bedeutung

Bergepanzer
Bergepanzer
(Sonaz, CC BY-SA 2.0 DE)
Radpanzer
Radpanzer
(Darkone, CC BY 2.0)
Militär typischerweise auf Gleisketten laufendes, durch Panzerung geschütztes, geländegängiges Fahrzeug
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein erbeuteter, ausgebrannter, zerschossener, zerstörter, abgeschossener Panzer
als Genitivattribut: die Ketten, die Luke des Panzers
in Koordination: Panzer und Artillerie, Geschütze, Kampfflugzeuge, Kampfhubschrauber, Bulldozer
in Präpositionalgruppe/-objekt: mit Panzern einrücken, vorrücken, etw. niederwalzen
Beispiele:
Insgesamt soll das Bataillon am Ende über mehrere Dutzend Panzer verfügen – vor allem Schützenpanzer, aber auch schwere Kampfpanzer oder Spezialpanzer mit mobilen Brücken. [Der Spiegel, 21.02.2017 (online)]
Nach dem Fall der Mauer und Abrüstungshoffnungen wurde dann aber radikal abgerüstet, deutsche Panzer auch ins Ausland abgegeben. [Die Welt, 30.10.2019]
1936 wurde dann auch das »Kommando der Kraftfahrtruppen« zum »Kommando der Panzertruppe«. Angesichts dieser Geheimnistuerei ist es kein Wunder, dass es lange dauerte, bis der umständliche Begriff Panzerkampfwagen zu Panzer verkürzt wurde. [Die Welt, 26.07.2014]
Im Falle des Exports von Schützenpanzern in den Irak hat der Bundesrat selber eine Sistierung verfügt, nachdem Zweifel über den Verwendungszweck der Panzer aufgetaucht waren. [Neue Zürcher Zeitung, 11.09.2005]
Sie hörten das Dröhnen der Panzer und Geschütze [ MundstockMann90]WDG
Die Geschütze, die uns das Trommelfeuer herüberschicken, sehen wir nicht, die angreifenden Linien der Gegner sind Menschen wie wir – aber diese Tanks sind Maschinen, ihre Kettenbänder laufen endlos wie der Krieg, sie sind die Vernichtung, wenn sie fühllos in Trichter hineinrollen und wieder hochklettern, unaufhaltsam, eine Flotte brüllender, rauchspeiender Panzer, unverwundbare, Tote und Verwundete zerquetschende Stahltiere – wir schrumpfen zusammen vor ihnen in unserer dünnen Haut, vor ihrer kolossalen Wucht werden unsere Arme zu Strohhalmen und unsere Handgranaten zu Streichhölzern. [Remarque, Erich Maria: Im Westen nichts Neues, Berlin: Propyläen 1929, S. 276]
Moderne Kampfpanzer (Leopard 2A5)
Moderne Kampfpanzer (Leopard 2A5)
(Bundeswehr-Fotos, CC BY 2.0)
spezieller
Synonym zu Kampfpanzer, siehe auch Panzerkampfwagen
Kollokationen:
als Genitivattribut: die Kanone, der Geschützturm des Panzers
in Präpositionalgruppe/-objekt: etw. mit Panzern beschießen
Beispiele:
ein leichter, mittelschwerer, schwerer, offener PanzerWDG
Wenn öffentlich über Panzer geredet wird, ist meist der sogenannte Kampfpanzer gemeint, in der Bundeswehr verkörpert durch den Leopard. [Süddeutsche Zeitung, 24.06.2015]
Nach dem Mauerbau 1961 standen sich hier amerikanische und sowjetische Panzer gegenüber. [Die Welt, 09.11.2019]
Anfang 2017 nagten Bilder von zerstörten Leopard‑Panzer [sic!, Leopard-Panzern] vom Typ 2A4 am Unverwundbarkeits‑Image der Fahrzeuge, weil bei Gefechten in Syrien Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) eine Schwachstelle am Panzer nutzten. [Die Welt, 14.10.2019]
Mitten in Europa standen dann jahrzehntelang ungezählte Atomwaffen und gewaltige konventionelle Armeen. Das ist glücklicherweise Geschichte (allein die Bundeswehr war mit 4.500 Kampfpanzern gerüstet; heute gilt die Aufstockung auf etwa 300 Panzer bereits als Zeichen wachsender Blockkonfrontation). [Süddeutsche Zeitung, 29.03.2018]
Bei der Einnahme von Mosul sind dem IS grosse Rüstungsbestände der irakischen Armee in die Hände gefallen, darunter auch Panzer des Typs Abrams, die es mit allem aufnehmen könnten, was die Gegenseite auf dem Boden aufzubieten hat. [Neue Zürcher Zeitung, 06.11.2016]

letzte Änderung:

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Thesaurus

Synonymgruppe
Harnisch · Panzer · ↗Rüstung · ↗Schutzkleidung
Unterbegriffe
Militär
Synonymgruppe
Panzer · ↗Panzerwagen · ↗Tank
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Panzer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Panzer‹.

Zitationshilfe
„Panzer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Panzer#1>, abgerufen am 16.01.2021.

Weitere Informationen …

Panzer, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Panzers · Nominativ Plural: Panzer
Aussprache  [ˈpanʦɐ]
Worttrennung Pan-zer
Wortbildung  mit ›Panzer‹ als Erstglied: ↗Panzerechse · ↗Panzerfisch · ↗Panzerkampfwagen · ↗Panzerknacker · ↗Panzerkrebs · ↗Panzerkreuzer · ↗Panzerkrokodil · ↗Panzerlurch · ↗Panzernashorn · ↗Panzerplatte · ↗Panzerschiff · ↗Panzerschrank · ↗Panzerspähwagen · ↗Panzerstahl · ↗Panzertier · ↗Panzerturm · ↗Panzertür · ↗Panzerwagen · ↗Panzerweste · ↗Panzerzug · ↗panzerbrechend
 ·  mit ›Panzer‹ als Letztglied: ↗Brustpanzer · ↗Chitinpanzer · ↗Eisenpanzer · ↗Eispanzer · ↗Hautpanzer · ↗Ringpanzer · ↗Schildkrötenpanzer · ↗Schuppenpanzer · ↗Schutzpanzer · ↗Tauchpanzer
eWDG und ZDL

Bedeutungen

1.
den Körper mancher Wirbelloser und Kriechtiere umgebende harte SchaleWDG
Beispiele:
der Panzer der Schildkröte, des Krebses, des KäfersWDG
Fast schon bedrohlich wirken die Taucher, die im Roten Meer nahe der ägyptischen Stadt Scharm al‑Scheich eine Echte Karettschildkröte (Eretmochelis imbricata) beobachten. Diese Tiere haben kaum natürliche Feinde, nur einige Haie mit besonders starken Kiefern sind in der Lage, ihre Panzer zu durchbrechen. [Der Spiegel, 16.08.2007 (online)]
Den Hummerschwanz auf die Seite auf die Arbeitsfläche legen und die Karkasse durch leichten Druck brechen. Die Schale wird an der Unterseite zuerst nachgeben. Nun lässt sich der Panzer leicht öffnen und das Fleisch herausnehmen. [Welt am Sonntag, 16.06.2019]
Das Geschäft der Fischerei‑Genossenschaft führt Krabben im Panzer. [Süddeutsche Zeitung, 28.06.2018]
Laufkäfer schlagen ihre Feinde mit Limonen in die Flucht. Das bedeutet nicht, dass sie mit Zitrusfrüchten werfen: Sie sondern eine stark riechende Substanz ab, die möglicherweise sogar die Panzer feindlicher Insekten durchdringen kann. [Der Spiegel, 17.08.2009 (online)]
Die Panzer der Insekten, die Eierschale, die Meeresmuschel und Blütenkelche halten verhältnismäßig große Belastungen aus. [Berliner Zeitung, 27.01.1974]
2.
Synonym zu Panzerung (2)
Beispiele:
In Bakuba nordöstlich von Bagdad sei ein Depot mit Waffen aus vermutlich iranischer Produktion entdeckt worden, sagte ein Militärsprecher. Es habe Projektile enthalten, die auch dickste Panzer durchdringen könnten und die von iranischen Eliteeinheiten benutzt würden. [Neue Zürcher Zeitung, 27.02.2007]
Die Waffen, deren Geschosse auch Panzer durchschlagen, sollen automatisch nötige Zielkorrekturen vornehmen können. [Berliner Zeitung, 25.09.1999]
Panzerkreuzer, die stärksten Kreuzer […], unterscheiden sich von Linien‑‍(Schlacht‑)Schiffen durch schwächere Panzer und leichtere Geschütze, dagegen durch größern Kohlenvorrat und größere Geschwindigkeit (bis 25 Seemeilen). [Brockhaus’ Kleines Konversations-Lexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1906], S. 55462]
Wir beschränkten uns bisher darauf, die Wasserlinie, meist nicht ganz bis hinten, durch einen schweren Panzer zu schützen und die Geschützaufstellungen mit leichterem Panzer zu versehen. [Der Tag, 08.01.1901]
3.
historisch Ritterrüstung, HarnischWDG
Beispiele:
ein schwerer, stählerner, eiserner PanzerWDG
den Panzer anlegen, ablegen, umschnallenWDG
vergleichendder Hochmut umgab ihn wie ein undurchdringlicher PanzerWDG
Ein solcher Ritter ist jedenfalls ein unerschrockener Ritter, allenthalben gefeit; er umgibt seinen Leib mit einem Panzer aus Eisen, seine Seele aber mit dem des Glaubens. [Berliner Zeitung, 10.08.2005]
Der Ritter beispielsweise kann sich durch einen magischen Panzer vor Angriffen schützen. [Die Zeit, 24.01.2013]
Es werden Waffen aus Eisen geschmiedet, Gewehre, deren Kugeln bereits den Panzer einer Samurai‑Rüstung durchschlagen können. [Berliner Zeitung, 26.04.2001]
Brünne, ein hemdartiger, mit Ärmeln und Kapuze versehener Panzer, ursprünglich aus Leder oder Filz mit aufgenähten Plättchen oder Stahlringen; später ohne Kapuze, nur Hals und Schultern schützend. [Brockhaus’ Kleines Konversations-Lexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1906], S. 10990]
Als Bogenschützen tragen die Perser weder Helme noch Panzer und Beinschienen, sondern Hosen und lange faltige Leibröcke mit weiten Ärmeln und auf dem Kopf eine weiche Mütze (tiara). [Meyer, Eduard: Geschichte des Altertums, Bd. IV,1. In: Geschichte des Altertums, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1901], S. 19421]
bildlich Haltung, in der eigene Gefühle nicht gezeigt oder fremde Gefühle nicht wahrgenommen werden
Beispiele:
dieser Mensch trägt einen Panzer (= ist undurchschaubar)WDG
Ihre gleichbleibende Freundlichkeit ist auch ein Panzer, eine Maske. [Welt am Sonntag, 27.01.2019]
Er machte sich einen Panzer aus Spott … [Mann, Heinrich: Professor Unrat, Berlin: Aufbau-Verl. 1958 [1905], S. 69]
Mit Engelszungen zu den Teilen der Bevölkerung sprechen, die ihre Entscheidung ablehnen, anstatt sich hinter dem gewohnten Panzer aus Floskeln und Schweigen zu verbergen? [Süddeutsche Zeitung, 07.12.2018]
Einzig dem Nachbarn der Tante, dem 35‑jährigen wortkargen Joel, gelingt es nach und nach, Josefinas Panzer zu durchdringen. [Der Tagesspiegel, 16.03.2003]
Es ließ sich keine Lücke finden in dem Panzer seiner Kaltblütigkeit. [Ebner-Eschenbach, Marie von: Agave. In: Deutsche Literatur von Frauen, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1903], S. 20520]

letzte Änderung:

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Thesaurus

Synonymgruppe
Harnisch · Panzer · ↗Rüstung · ↗Schutzkleidung
Unterbegriffe
Militär
Synonymgruppe
Panzer · ↗Panzerwagen · ↗Tank
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Panzer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Panzer‹.

Zitationshilfe
„Panzer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Panzer#2>, abgerufen am 16.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Panzen
Panze
Panvitalismus
panurgisch
Pänula
Panzerabteilung
Panzerabwehr
Panzerabwehrgeschütz
Panzerabwehrgranate
Panzerabwehrkanone