Panzergrenadier

Worttrennung Pan-zer-gre-na-dier
Wortzerlegung Panzer1Grenadier
Wortbildung  mit ›Panzergrenadier‹ als Erstglied: ↗Panzergrenadierdivision
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Militär
1.
Soldat der Panzergrenadiere
2.
Truppe innerhalb der Kampftruppen, die im Zusammenwirken mit der Panzertruppe eingesetzt wird

Typische Verbindungen zu ›Panzergrenadier‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Panzergrenadier‹.

Verwendungsbeispiele für ›Panzergrenadier‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dazu brauchen sie nicht noch ein paar verlorene deutsche Panzergrenadiere.
Süddeutsche Zeitung, 28.08.2003
Deutsche Panzergrenadiere stießen tief in eine feindliche Bereitstellung und zerschlugen sie.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1943]
Holt hörte Sturmartillerie und Panzergrenadiere und gab seinen Namen bekannt.
Noll, Dieter: Die Abenteuer des Werner Holt, Berlin: Aufbau-Verl. 1984 [1960], S. 617
Der junge blonde Panzergrenadier trägt am linken Arm eine Armschiene mit Scharnieren für das Ellenbogengelenk.
Killian, Hans: Auf Leben und Tod, München: Wilhelm Heyne Verlag 1976, S. 192
Sind Panzergrenadiere, Kampfpanzer, Fallschirmjäger und Raketenartillerie wirklich so geeignet dafür?
Schulz, Johannes u. Vogel, Karl Michael: Thesen zur Funktionsfähigkeit der Bundeswehr. In: Haug, Hans-Jürgen u. Maessen, Hubert (Hgg.) Kriegsdienstverweigerer - Gegen die Militarisierung der Gesellschaft, Frankfurt a. M.: Fischer 1971, S. 46
Zitationshilfe
„Panzergrenadier“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Panzergrenadier>, abgerufen am 06.12.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Panzergraben
Panzerglas
Panzerfort
Panzerförderer
Panzerfisch
Panzergrenadierdivision
Panzerhemd
Panzerjäger
Panzerkampfwagen
Panzerkette