Panzerverband, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Panzerverband(e)s · Nominativ Plural: Panzerverbände
Worttrennung Pan-zer-ver-band
Wortzerlegung  Panzer1 Verband2

Typische Verbindungen zu ›Panzerverband‹ (computergeneriert)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Panzerverband‹.

Verwendungsbeispiele für ›Panzerverband‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Denn zum Heimatschutz gehört mehr als nur das Unterhalten von Panzerverbänden.
Die Welt, 03.11.2004
Seine serbischen Panzerverbände rückten auch gestern im Kosovo weiter vor.
Bild, 22.03.1999
Im Raum von Bastogne halten deutsche Panzerverbände ihren starken Druck aufrecht.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1945]
Seit gestern früh liegen in Beirut alarmierende Informationen über massierte Konzentrationen israelischer Panzerverbände an der Grenze zu Libanon vor.
BZ am Abend, 19.03.1970
Am Landekopf von Salerno treten deutsche Panzerverbände zum Gegenangriff an und zerschlagen zwei US-Divisionen.
o. A.: 1943. In: Overresch, Manfred u. Saal, Friedrich Wilhelm (Hgg.) Deutsche Geschichte von Tag zu Tag 1918-1949, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1983], S. 16328
Zitationshilfe
„Panzerverband“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Panzerverband>, abgerufen am 26.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Panzerung
Panzerturm
Panzertür
Panzertruppe
Panzertier
Panzerwagen
Panzerweste
Panzerzug
Päonie
Papa