Paragrafenreiter, der

Alternative Schreibung Paragraphenreiter
Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Paragrafenreiters · Nominativ Plural: Paragrafenreiter
Worttrennung Pa-ra-gra-fen-rei-ter ● Pa-ra-gra-phen-rei-ter
Wortzerlegung ParagrafReiter
Rechtschreibregeln § 32 (2)
Wortbildung  mit ›Paragrafenreiter‹ als Erstglied: ↗Paragrafenreiterei · ↗Paragraphenreiterei
eWDG

Bedeutung

abwertend jmd., der sich nur nach den Paragraphen richtet
siehe auch reiten (2)

Thesaurus

Synonymgruppe
Bürokrat  ●  ↗Paragrafenhengst  ugs. · Paragrafenreiter  ugs. · ↗Paragraphenhengst  ugs. · Paragraphenreiter  ugs. · ↗Wortklauber  ugs.
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Paragrafenreiter‹, ›Paragraphenreiter‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dass der Fall Baumann einen Wandel anzeigt, ungeachtet der Schuldfrage, bezweifeln nur noch tumbe Paragrafenreiter.
Süddeutsche Zeitung, 28.01.2000
Wer auf die strikte Einhaltung der Verfahrensgrundsätze pocht, ist daher kein Paragrafenreiter und kein juristischer Pfennigfuchser, sondern ein guter Demokrat.
Süddeutsche Zeitung, 24.10.2002
Zitationshilfe
„Paragrafenreiter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Paragrafenreiter>, abgerufen am 17.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Paragrafennetz
Paragrafenlabyrinth
Paragrafenhengst
Paragrafengestrüpp
Paragrafendickicht
Paragrafenreiterei
Paragrafenwerk
Paragrafenzeichen
Paragrafie
paragrafieren