Paranoia, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungPa-ra-noia (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin sich in bestimmten Wahnvorstellungen äußernde Geistesgestörtheit
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Paranoia f. mit Wahnvorstellungen verbundene Persönlichkeitsstörung, ‘Verfolgungsangst’, Übernahme in die Sprache der Medizin (Anfang 19. Jh.) von griech. paránoia (παράνοια) ‘Unverstand, Verrücktheit, Wahnsinn’, zu griech. paranoeı᷄n (παρανοεῖν) ‘mißverstehen, von Sinnen, wahnsinnig sein’, aus griech. noeı᷄n (νοεῖν) ‘wahrnehmen’ und ↗para- (s. d.).

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Paranoia · systematisierter Wahn  ●  ↗Verfolgungswahn  ugs.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anfall Depression Furcht Geistesschwäche Größenwahn Halluzination Hypochondrie Hysterie Mißtrauen Narzißmus Neurose Panik Pathos Patriotismus Schizophrenie Symptom Verrat Verschwörung Verschwörungstheorie Wahnsinn abtun allgegenwärtig antisemitisch grenzen kollektiv latent neigen schleichend schüren umschlagen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Paranoia‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Früher musste eine Paranoia völlig aus der Luft gegriffen sein.
Die Zeit, 03.12.2013, Nr. 06
Allerdings ist auch die Paranoia nicht mehr das, was sie einmal war.
Süddeutsche Zeitung, 04.04.2000
Sein ohnehin latent vorhandener Hang zur Paranoia begann in letzter Zeit immer stärker zu werden.
Hohlbein, Wolfgang: Das Druidentor, Stuttgart: Weitbrecht 1993, S. 30
Sie ist eine spezielle Form der Paranoia, mit der früher der Kult der Jungfräulichkeit begründet wurde.
Schwanitz, Dietrich: Männer, Frankfurt a. M.: Eichborn 2001, S. 287
Paranoia, der Verfolgungswahn, der die anderen verfolgt, auf die er projiziert, was er selber möchte, steckt an.
Adorno, Theodor W.: Was bedeutet: Aufarbeitung der Vergangenheit. In: Kadelbach, Gerd (Hg.) Erziehung zur Mündigkeit, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1973 [1959], S. 15
Zitationshilfe
„Paranoia“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Paranoia>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
paränetisch
Paränese
Paramythie
Paramo
Paramnesie
paranoid
Paranoiker
paranoisch
Paranomie
paranormal