Parcours, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Parcours · Nominativ Plural: Parcours
Aussprache
WorttrennungPar-cours
HerkunftFranzösisch
eWDG, 1974

Bedeutung

Sport Hindernisbahn beim Springreiten
Beispiele:
er hat den Parcours fehlerfrei gemeistert
ein Parcours mit 20 Hindernissen
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Parcours m. ‘Hindernisbahn beim Springreiten, abgesteckte Strecke beim Golf’, Übernahme (20. Jh.) von gleichbed. frz. parcours, eigentlich ‘durchlaufene Strecke, Umlaufbahn’, aus spätlat. percursus ‘das Durchlaufen’; zugrunde liegt lat. percurrere (percursum) ‘durchlaufen, durcheilen’. S. ↗Kurs.

Thesaurus

Synonymgruppe
Parcours · ↗Rennbahn · ↗Rennpiste · ↗Rennstrecke  ●  ↗Piste  ugs.
Unterbegriffe
  • Automotodrom Brno · Masaryk-Ring
  • A1-Ring  ●  Österreichring  veraltet
  • Grenzland-Ring · Grenzlandring  ●  Wegberg-Ring  veraltet · Wegbergring  veraltet
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abwurf Hindernis Ritt Springreiter Steigung Tücke abgesteckt abschreiten absolvieren abstecken abwechslungsreich anspruchsvoll bestückt bewältigen durchlaufen durchqueren galoppieren gespickt gesteckt hügelig kurvenreich kurvig labyrinthisch meistern reiten scheuchen verkürzt verschlungen verwinkelt weitläufig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Parcours‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Durch ein Seil gesichert gilt es, einen Parcours mit 20 Stationen in neun Metern Höhe zu überwinden.
Der Tagesspiegel, 29.06.2001
Jetzt genießt er seinen Parcours der ganzen Länge nach, bis zum deutschen Block, der ihn herzlich begrüßt, dann geht er sich ausschwimmen.
Die Welt, 21.09.2000
Zwischen drei unterschiedlich schwierigen Parcours, die mit übermannshohen Hasen bestückt sind, können die Kinder wählen.
Süddeutsche Zeitung, 18.03.1994
Für die Springprüfung gelten die gleichen Grundsätze wie für jedes Reiten eines Parcours.
o. A.: Richtlinien für Reiten und Fahren - Bd. 2: Ausbildung für Fortgeschrittene, Warendorf: FN-Verl. der Dt. Reiterlichen Vereinigung 1990 [1964], S. 153
Zitationshilfe
„Parcours“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Parcours>, abgerufen am 08.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Pärchen
Parceria
parboiled
parbleu
parazentrisch
Pard
pardauz
Pardel
Pardelkatze
Parder