Pasigrafie, die

Alternative Schreibung Pasigraphie
Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Pa-si-gra-fie · Pa-si-gra-phie
Rechtschreibregeln § 32 (2)
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

(theoretisch) allen Völkern verständliche Schrift ohne Hilfe der Laute; Ideographie
Zitationshilfe
„Pasigrafie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pasigrafie>, abgerufen am 22.09.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Pasigrafie
Paschtunin
Paschtune
Paschtu
Paschto
Pasilalie
Pasilingua
Paslack
Paso
Paso doble