Passagiermaschine, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Passagiermaschine · Nominativ Plural: Passagiermaschinen
Aussprache  [pasaˈʒiːɐ̯maˌʃiːnə]
Worttrennung Pas-sa-gier-ma-schi-ne
Wortzerlegung Passagier Maschine
DWDS-Vollartikel

Bedeutung

vor allem im Zusammenhang mit Vorfällen, bei denen Passagiere betroffen sind, oder im Gegensatz zum Frachtflugzeug   zum Transport von Personen eingesetztes Verkehrsflugzeug
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: die entführte, gekaperte, abgestürzte, vermisste, vollbesetzte Passagiermaschine
als Genitivattribut: der Abschuss, Absturz, die Bruchlandung, Notlandung, Entführung der Passagiermaschine
als Aktivsubjekt: die Passagiermaschine startet, landet
hat Präpositionalgruppe/-objekt: die Passagiermaschine vom Typ [Airbus A300]
als Akkusativobjekt: eine Passagiermaschine entführen
Beispiele:
Mit einem Motorenausfall ist eine russische Passagiermaschine mit fast 80 Menschen an Bord auf dem Flughafen von St. Petersburg notgelandet. [Neue Zürcher Zeitung, 25.03.2015]
Seit 1996 wurden in Dresden mehr als 200 ehemalige Passagiermaschinen zu Frachtflugzeugen umgerüstet. [Dresdner Neueste Nachrichten, 17.02.2022]
Auf dem abgelegenen Flughafen in Mount Isa [im Nordosten Australiens] landen üblicherweise keine Passagiermaschinen. Die Menschen mussten in Gepäckkörbe steigen, die dann von einem Gabelstapler vorsichtig am Boden abgesetzt wurden. [Die Zeit, 30.01.2012 (online)]
Ziel beim BBI‑Ausbau [in Berlin-Schönefeld] sei es, einen Flughafen für Passagiere zu schaffen. Und davon könnte dann wiederum die Fracht profitieren, denn etwa die Hälfte der Güter werde Passagiermaschinen beigeladen. [Der Tagesspiegel, 10.11.2004]
Moderne Passagiermaschinen sind hochkomplex. Überall, wo kein Passagier oder Gepäck ist, wird Technik hineingestopft. [C’t, 2001, Nr. 16]
Spätestens Mitte der siebziger Jahre sollte die »Boeing 2707« als schnellste und revolutionärste Passagiermaschine der Welt 300 Passagiere mit dreifacher Schallgeschwindigkeit befördern können – in zwei Stunden von London nach New York. [Der Spiegel, 23.09.1968]

letzte Änderung:

Thesaurus

Luftfahrt
Synonymgruppe
Passagierflugzeug · Reiseflugzeug  ●  Passagiermaschine  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Passagiermaschine‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Passagiermaschine‹.

Zitationshilfe
„Passagiermaschine“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Passagiermaschine>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Passagierliste
Passagierkai
Passagierin
Passagiergut
Passagierflugzeug
Passagierschiff
Passagierverkehr
Passah
Passahlamm
Passahmahl