Passfoto, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Worttrennung Pass-fo-to
Wortzerlegung Pass1Foto1
Ungültige Schreibungen Passphoto, Paßfoto, Paßphoto
Rechtschreibregeln § 2, Einzelfälle
eWDG, 1974

Bedeutung

Synonym zu Passbild

Thesaurus

Synonymgruppe
Passbild · Passfoto · Passfotografie
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Passfoto‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Passfoto‹.

Verwendungsbeispiele für ›Passfoto‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Unbedingt brauche ich noch ein Foto von mir, nur darf es auf keinen Fall ein Passfoto sein.
Die Zeit, 21.01.2008, Nr. 03
Prinzipiell ist mit der neuen Technik fast jedes Passfoto lesbar.
Süddeutsche Zeitung, 14.10.2003
Daneben lagen seine Passfotos, die mit verschiedenen Namen ausgestattet waren.
Die Welt, 14.12.1999
Das Paßphoto zeigte ihn in der freundlichen Rundung früherer Jahre.
Salomon, Ernst von: Der Fragebogen, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1961 [1951], S. 275
Mit Rich-Text läßt sich damit beispielsweise eine Personaldatei mit Paßfotos erstellen.
C't, 1991, Nr. 9
Zitationshilfe
„Passfoto“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Passfoto>, abgerufen am 06.12.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Passförmlichkeit
Passform
Passerelle
Passer
Passepied
Passgang
Passgänger
passgenau
Passgenauigkeit
passgerecht