Patentrezept, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Aussprache 
Worttrennung Pa-tent-re-zept
Wortzerlegung patentRezept
eWDG, 1974

Bedeutung

Synonym zu Patentlösung

Thesaurus

Synonymgruppe
Allheilmittel · ↗Patentlösung · Patentrezept · ↗Stein der Weisen · ↗Wundermittel · ↗Wunderwaffe · einfache Lösung(en)  ●  ↗Panazee  geh.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Patentrezept‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Patentrezept‹.

Verwendungsbeispiele für ›Patentrezept‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es gibt keine Patentrezepte für die Förderung demokratischer Strukturen in der moslemischen Welt.
Die Welt, 16.03.2005
Das Patentrezept, mit dem dies zuverlässig verhindert werden könnte, hat heute keiner.
Der Tagesspiegel, 09.04.2000
Dieses Patentrezept klingt wie ein Witz, ist aber sehr erfolgversprechend.
Braun, Anne u. Nell, Edith: Man muß sich nur zu helfen wissen, Leipzig: Verl. für die Frau 1971, S. 51
Wie man das bei den Besucherbewegungen in den Griff bekomme, dafür gebe es sicher kein Patentrezept.
Nr. 129: Gespräch Kohl mit Modrow im erweiterten Kreis vom 19. Dezember 1989. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1989], S. 22562
Auch das sogenannte Protokoll unseres täglichen Umgangs kennt keine überall brauchbaren Patentrezepte.
Commer, Heinrich: Managerknigge. In: Zillig, Werner (Hg.) Gutes Benehmen, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1985], S. 8740
Zitationshilfe
„Patentrezept“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Patentrezept>, abgerufen am 29.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
patentrechtlich
Patentrecht
Patentochter
Patentlot
Patentlösung
Patentsache
Patentschloss
Patentschrift
Patentschutz
Patentschutzgesetz