Patientengruppe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Patientengruppe · Nominativ Plural: Patientengruppen
WorttrennungPa-ti-en-ten-grup-pe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Behandlung Medikament Versorgung behandelt bestimmt klein vergleichen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Patientengruppe‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ist es ein ähnliches Ergebnis auch bei anderen Patientengruppen denkbar?
Süddeutsche Zeitung, 28.01.2004
Auf jeden Fall scheint es eine eng umschriebene Patientengruppe zu sein, die von dem Cocktail profitieren könnte.
Der Tagesspiegel, 26.09.2002
Demnach komme die Therapie nur für eine kleine Patientengruppe in Frage.
Süddeutsche Zeitung, 02.11.1999
Es könne jedoch sein, daß die Anwendung zunächst auf eine kleine Patientengruppe beschränkt sein wird.
Die Welt, 08.10.2004
So fühlen sich die Krankenkassen für diese Patientengruppe nur bedingt zuständig.
Die Zeit, 08.12.1997, Nr. 49
Zitationshilfe
„Patientengruppe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Patientengruppe>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Patientendatum
Patientendaten
Patientenbrief
Patientenbesuch
Patientenakte
Patientengut
Patiententestament
Patientenverfügung
Patientenversorgung
Patientenzahl