Pechstein, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Pechstein(e)s · Nominativ Plural: Pechsteine
Worttrennung Pech-stein
Wortzerlegung  Pech1 Stein
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Mineralogie dunkles, wie Pech glänzendes vulkanisches Glas

Typische Verbindungen zu ›Pechstein‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

41-jährigBeispielsätze anzeigen schlafendBeispielsätze anzeigen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Pechstein‹.

Zitationshilfe
„Pechstein“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pechstein>, abgerufen am 27.09.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Pechschwitzer
pechschwarz
pechrabenschwarz
Pechpflaster
Pechpfanne
Pechsträhne
Pechvogel
Pecorino
Pedal
pedalen