Pelzhandel, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Worttrennung Pelz-han-del
Wortzerlegung  Pelz Handel1

Verwendungsbeispiele für ›Pelzhandel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er war davon überzeugt, daß der Pelzhandel sehr nachlassen würde, und allein daran interessiert, das Land der Gesellschaft zu verkaufen.
Die Zeit, 02.10.1970, Nr. 40
Im seriösen internationalen Pelzhandel sind heute die Felle artengeschützter Tiere wie Leopard oder Tiger verschwunden.
Die Welt, 24.12.2005
Wegen des bundesweiten Aktionstages gegen Pelzhandel wird vor diversen Kaufhäusern protestiert.
Der Tagesspiegel, 09.02.2001
Ein Verbraucherboykott könnte die Branche ebenso ruinieren wie einst den Pelzhandel, warnte UN-Botschafter Robert Fowler.
Süddeutsche Zeitung, 22.07.2000
So hat der Pelzhandel sehr starke Einbuße erlitten, ebenso die Nickel und einzelne Metallwaren, desgleichen die Seifen und Parfümerien.
Berliner Tageblatt (Abend-Ausgabe), 03.03.1916
Zitationshilfe
„Pelzhandel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pelzhandel>, abgerufen am 22.09.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
pelzgefüttert
Pelzfütterung
Pelzfutter
Pelzfäustling
pelzen
Pelzhändler
Pelzhandlung
Pelzhandschuh
pelzig
Pelzimitation