Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Pendel, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Pendels · Nominativ Plural: Pendel
Aussprache 
Worttrennung Pen-del
Wortbildung  mit ›Pendel‹ als Erstglied: Pendelbewegung · Pendeluhr  ·  mit ›Pendel‹ als Letztglied: Ballpendel · Torsionspendel · Uhrpendel
 ·  mit ›Pendel‹ als Grundform: pendeln
eWDG und DWDS

Bedeutung

an einem festen Punkt aufgehängter Körper, der um eine feste Achse unter dem Einfluss einer Kraft, besonders der Schwerkraft, hin- und herschwingen kannWDG
Kollokationen:
als Aktiv-/Passivsubjekt: das Pendel schwingt (zurück), schlägt aus
mit Genitivattribut: das Pendel einer Standuhr, Uhr
mit Adjektivattribut: das Foucaultsche Pendel, ein schwingendes Pendel
Beispiele:
Bedächtig schwingt das Pendel im Holzgehäuse der Standuhr hin und her. Wie im Wohnzimmer der Großeltern scheint die Zeit langsamer zu vergehen. [Welt am Sonntag, 13.02.2005]
Und ganz oben in der Spitze [des Wolkenkratzers] hängt ein gigantisches Pendel, das bei einem Erdbeben die Schwingungen ausgleichen soll, damit der Turm nicht einstürzt. [Der Tagesspiegel, 21.11.2004]
Forsythe versteht sein Werk als choreografisches Objekt. An Nylonfäden bis auf den Boden herabhängend schwingen die faustgroßen Pendel von Seite zu Seite[…]. [Die Zeit, 25.08.2013 (online)]
Der Lehrgang in Radiästhesie [parawissenschaftliche Lehre von Strahlenwirkungen] wird von einem Profi geleitet, der den seriösen Umgang mit Wünschelrute, Pendel und Biosensor vermitteln möchte. [Süddeutsche Zeitung, 27.02.1996]
übertragen zur Charakterisierung der Entwicklung eines Sachverhaltes in eine andere, entgegengesetzte RichtungDWDS
Kollokationen:
als Aktiv-/Passivsubjekt: das Pendel schwingt zurück, schlägt zurück, schlägt um (= eine Sache entwickelt sich in eine andere Richtung, verändert sich (wieder) in die entgegengesetzte Richtung); das Pendel schwingt, schlägt [in eine bestimmte Richtung, zur anderen Seite] aus (= eine Sache entwickelt sich in eine bestimmte Richtung, verändert sich (wieder) in entgegengesetzter Weise)
mit Adjektivattribut: das politische Pendel
mit Genitivattribut: das Pendel der [öffentlichen] Meinung, der Geschichte
Beispiele:
»In Krisenzeiten schlägt das Pendel um«, sagt der Kölner Psychologe […], der mit seinem […] Institut die Befindlichkeit der Bundesbürger analysiert. [Die Zeit, 13.09.2010]
[…] Das Pendel hätte nach beiden Seiten ausschlagen können, aber unter dem Strich ist der Sieg für uns [die Fußballmannschaft von Eintracht Frankfurt] verdient[…]. [Die Zeit, 08.12.2012 (online)]
Nun sind die Erwartungen, wie schon so oft in der Region, zerstoben und das Pendel der Ereignisse schwingt wieder in die andere Richtung – zurück zu Uneinigkeit, Gewalt und Ausweglosigkeit. [Berliner Zeitung, 22.06.2005]
Als das Pendel zwei Jahre später umschlug und CDU […] und FDP […] zusammen eine knappe Mehrheit über die Sozialdemokraten […] errangen, entschieden sich die bürgerlichen Parteien für die Fortführung der Koalition, und der Sozialdemokrat Reuter blieb Regierungschef. [Der Spiegel, 30.01.1963]

letzte Änderung:

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Pendel · Pendeluhr · pendeln
Pendel n. älter Pendul, länglicher, drehbar aufgehängter Körper, der um seine Ruhelage hin- und herschwingt, entlehnt (Anfang 18. Jh.) aus mlat. pendulum ‘Herabhängendes’, nlat. ‘Schwinggewicht’ (bei Galilei), dem substantivierten Neutrum von lat. pendulus ‘herabhängend, schwebend’ (vgl. lat. pendēre ‘hängen, schweben, unentschieden sein’). – Pendeluhr f. älter Penduluhr (Anfang 18. Jh.). pendeln Vb. ‘sich ständig hin- und herbewegen’ (Mitte 19. Jh.).

Typische Verbindungen zu ›Pendel‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Pendel‹.

Zitationshilfe
„Pendel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pendel>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Pendant
Penchant
Penaten
Penaltyschießen
Penalty
Pendelachse
Pendelbetrieb
Pendelbewegung
Pendelbus
Pendelhub