Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Perseiden

Worttrennung Per-se-iden · Per-sei-den
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

regelmäßig im Juli und August zu beobachtender Schwarm von Meteoren

Thesaurus

Astronomie
Synonymgruppe
Perseiden  ●  Laurentiustränen  ugs. · Tränen des Laurentius  ugs.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Perseiden‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Perseiden‹.

Verwendungsbeispiele für ›Perseiden‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ihre Häufigkeit ist mit der der Perseiden im August vergleichbar. [Die Zeit, 11.12.2013 (online)]
Die erste nachgewiesene Beobachtung der Perseiden gelang in China vor rund 2000 Jahren. [Die Zeit, 04.03.2013, Nr. 09]
Die erste nachgewiesene Beobachtung der Perseiden gelang in China vor rund 2.000 Jahren. [Die Zeit, 06.02.2012, Nr. 06]
Das Maximum der Perseiden wurde hingegen für Sonntagmittag zwischen 12.00 Uhr und 14.00 Uhr deutscher Zeit erwartet. [Die Zeit, 12.08.2012 (online)]
Auch das Mondlicht wird die Sicht auf die Perseiden nach Astronomenangaben nicht stören. [Die Zeit, 10.08.2012 (online)]
Zitationshilfe
„Perseiden“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Perseiden>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Perron
Perplexität
Perpetuum mobile
Perpetuierung
Perpendikularstil
Perseität
Persekution
Persenning
Persephone
Perser