Personalendung, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Per-so-nal-en-dung
Wortzerlegung personalEndung
eWDG

Bedeutung

Sprachwissenschaft Endung, die an den Stamm eines Verbs tritt und auf den Träger der Handlung hinweist
Beispiel:
die Personalendung ›e‹ der ersten Person im Präsens
Zitationshilfe
„Personalendung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Personalendung>, abgerufen am 24.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Personaleinsparung
Personaleinsatz
Personale
Personaldokument
Personaldiskussion
Personalentscheidung
Personalentwickler
Personalentwicklung
Personalentwicklungsmaßnahme
Personaler