Personalpronomen, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungPer-so-nal-pro-no-men (computergeneriert)
WortzerlegungpersonalPronomen
eWDG, 1974

Bedeutung

Sprachwissenschaft Pronomen, das einen oder mehrere Sprecher, eine oder mehrere angesprochene Personen, eine oder mehrere besprochene Personen oder Sachen vertritt, persönliches Fürwort
Beispiel:
das Personalpronomen ›du‹

Thesaurus

Linguistik/Sprache
Synonymgruppe
Personalpronomen · persönliches Fürwort
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Person Verwendung

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Personalpronomen‹.

Zitationshilfe
„Personalpronomen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Personalpronomen>, abgerufen am 20.09.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Personalproblem
personalpolitisch
Personalpolitik
Personalplanung
Personalpapier
Personalquerele
Personalrat
Personalratsvorsitzende
Personalraum
Personalreduzierung