Personalversammlung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Personalversammlung · Nominativ Plural: Personalversammlungen
Worttrennung Per-so-nal-ver-samm-lung

Typische Verbindungen zu ›Personalversammlung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Personalversammlung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Personalversammlung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wegen einer Personalversammlung bleiben heute von 9 bis 13 Uhr einige Häuser der Staatlichen Museen geschlossen.
Der Tagesspiegel, 14.05.2002
Auf Personalversammlungen wurde er gelegentlich schon mal laut, wenn in seinen Ohren zuviel gejammert wurde.
Die Zeit, 02.06.1999, Nr. 23
Zum Zeitpunkt des Überfalls hatte die Polizei aber gerade im CCH ihre Personalversammlung abgehalten.
Die Welt, 08.09.2004
Wegen einer Personalversammlung schließen die meisten Meldestellen heute um 11 Uhr.
Bild, 18.10.2000
Ein Antrag des Landes Rheinland-Pfalz, die Personalversammlung nur einmal jährlich zur Entgegennahme des Tätigkeitsberichts des Personalrats einzuberufen, wurde angenommen.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1955]
Zitationshilfe
„Personalversammlung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Personalversammlung>, abgerufen am 24.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Personalvermehrung
Personalverband
Personalverantwortliche
Personalveränderung
Personalunion
Personalvertretung
Personalverwaltung
Personalvorschlag
Personalvorstand
Personalwechsel