Pessimist, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Pessimisten · Nominativ Plural: Pessimisten
Aussprache 
Worttrennung Pes-si-mist
Wortbildung  mit ›Pessimist‹ als Letztglied: Kulturpessimist
Herkunft vgl. gleichbedeutend pessimistefrz
eWDG

Bedeutung

jmd., der pessimistisch eingestellt ist
in gegensätzlicher Bedeutung zu Optimist
Beispiele:
er ist ein krankhafter Pessimist
ohne Pessimist sein zu wollen (= ohne im negativen Sinn zu übertreiben)
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Pessimismus · Pessimist · pessimistisch
Pessimismus m. ‘verneinende Lebensauffassung, Hoffnungslosigkeit, Schwarzseherei, gedrückte Stimmung’, gelehrte Bildung (Lichtenberg 1776) zu lat. pessimus, Superlativ zu lat. malus ‘schlecht, schlimm, übel, böse’, vielleicht nach dem Vorbild von frz. pessimisme (1759); anfangs ausdrücklich Gegenwort zu Optimismus (s. d.) bzw. frz. optimisme. Pessimist m. pessimistisch Adj. (Mitte 19. Jh.), wohl entsprechend gleichbed. frz. pessimiste (18. Jh.).

Thesaurus

Synonymgruppe
Bedenkenträger · Defätist · Pessimist · Schwarzmaler · Schwarzseher · Skeptiker · Spielverderber · Unkenrufer · Zweifler  ●  Defaitist  schweiz. · Bremser  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Fatalist · Schicksalsergebener · Schicksalsgläubiger
  • Kleingläubiger · Lauer · Verzagter · Zweifler

Typische Verbindungen zu ›Pessimist‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Pessimist‹.

Verwendungsbeispiele für ›Pessimist‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er sagte, diese Religion sei die Religion der gehobenen Pessimisten. [Lichtenstein, Alfred: Zwei Bruchstücke aus der ersten Fassung der Geschichte: »Cafe Klößchen«. In: Deutsche Literatur von Lessing bis Kafka, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1919], S. 43707]
Aber die Pessimisten, das zeigt der negative Wert, bilden auch weiter deutlich die Mehrheit. [Die Zeit, 14.12.2012 (online)]
Nach einem zwischenzeitlichen Plus haben sich beim Dax am Ende doch die Pessimisten durchgesetzt. [Die Zeit, 09.10.2012 (online)]
Dass es so kommen wird, darauf mögen derzeit nur Pessimisten wetten. [Die Zeit, 13.08.2012, Nr. 30]
Natürlich haben auch nach dieser Wahl wieder alle Pessimisten Recht mit ihrer Kritik. [Die Zeit, 20.09.2010, Nr. 38]
Zitationshilfe
„Pessimist“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pessimist>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Pessimismus
Pessar
Pessach
Peso
Peseta
Pessimum
Pest
Pestausbruch
Pestbakterie
Pestbakterium