Pfandbon, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungPfand-bon
WortzerlegungPfandBon

Verwendungsbeispiele für ›Pfandbon‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er muss sich weiter mit Pfandbons herumschlagen, zudem schrumpft das Angebot.
Die Welt, 14.06.2003
Nach Informationen der Verbraucherzentrale wird etwa ein Drittel der Pfandbons nicht eingelöst.
Der Tagesspiegel, 08.04.2003
So dürften die Anbieter übergangsweise auch Systeme verwenden, bei denen nicht nur die Flasche, sondern auch ein Pfandbon zurückgegeben werden muss.
Süddeutsche Zeitung, 19.09.2003
Die Kassiererin hatte in ihrem Prozess Kolleginnen bezichtigt, ihr die Pfandbons untergeschoben zu haben.
Die Zeit, 03.08.2011 (online)
Beim Kassierer liefert die Kundin ihre Pfandbons und die leeren Dosen ab.
Bild, 20.12.2002
Zitationshilfe
„Pfandbon“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pfandbon>, abgerufen am 25.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Pfandbesitz
Pfändbarkeit
pfändbar
Pfandautomat
Pfand
Pfandbrief
Pfandbriefbank
Pfandeffekten
Pfandeinlösung
pfänden