Pfefferminzlikör, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungPfef-fer-minz-li-kör
WortzerlegungPfefferminzLikör
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

mit Pfefferminzöl aromatisierter Likör

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Jetzt muß Heinz erst einmal was trinken, nur nicht klar werden, schnell trinken, eine halbe Flasche Pfefferminzlikör ist gut.
Die Zeit, 20.10.1997, Nr. 42
Ein Gast aus dem Westen stellt dem Musiker einen giftgrünen Pfefferminzlikör hin; alle verstehen den Beifall.
Die Zeit, 27.04.1962, Nr. 17
Auf einem Podest inmitten der Zuschauer thront sie mit einem Glas giftgrünem Pfefferminzlikör in der Hand und beobachtet das selbstinszenierte Schauspiel.
Der Tagesspiegel, 13.07.2002
Er ist der Einheizer auf dieser Teenie-Party, bei der die Mädchen Pfefferminzlikör trinken und die Jungs Breakdance-Kunststücke vorführen.
Süddeutsche Zeitung, 27.01.1996
Das ist ein weißer Pfefferminzlikör nach Rezepten aus den 20er Jahren in einer Fernsehturm-Flasche.
Bild, 27.01.2001
Zitationshilfe
„Pfefferminzlikör“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pfefferminzlikör>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Pfefferminzgeschmack
Pfefferminze
Pfefferminzbruch
Pfefferminzbonbon
Pfefferminz
Pfefferminzöl
Pfefferminzplätzchen
Pfefferminztee
Pfeffermühle
pfeffern