Pfeiltaste, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Pfeiltaste · Nominativ Plural: Pfeiltasten
Aussprache 
Worttrennung Pfeil-tas-te

Thesaurus

Synonymgruppe
Cursortaste · Pfeiltaste
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Pfeiltaste‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Pfeiltaste‹.

Verwendungsbeispiele für ›Pfeiltaste‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hier hätte man bequem die beiden Pfeiltasten auf dem Display nutzen können.
C't, 2001, Nr. 8
Dort läuft die Steuerung des elektronischen Diamantenschürfers ebenfalls über die Pfeiltasten.
Die Welt, 21.02.2001
Im Chrome-Browser hingegen können die Pfeiltasten zum Scrollen genutzt werden.
Die Zeit, 09.08.2012, Nr. 32
Mit den Pfeiltasten der Tastatur haben Sie Eingriff auf die Windrichtung.
Die Welt, 01.11.2000
Auch wenn das Steuern des Gabelstaplers mit den Pfeiltasten den eigentlichen Reiz ausmacht, das Wort steht im Zentrum.
Der Tagesspiegel, 05.02.2004
Zitationshilfe
„Pfeiltaste“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pfeiltaste>, abgerufen am 28.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Pfeilspitze
Pfeilschuss
pfeilschnell
Pfeilrichtung
Pfeilnaht
Pfeilwurz
Pfennig
Pfennigabsatz
Pfennigartikel
Pfennigbetrag