Pferdeschwemme

GrammatikSubstantiv
WorttrennungPfer-de-schwem-me
WortzerlegungPferdSchwemme

Verwendungsbeispiele für ›Pferdeschwemme‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Tiere hätten sich bereits so stark vermehrt, dass sie am helllichten Tage im Bereich der Pferdeschwemme herumhuschen würden.
Süddeutsche Zeitung, 27.08.2002
Der Schwabinger Bach war nicht nur Idylle, er diente auch als Pferdeschwemme, zum Waschen und zum Fischen.
Süddeutsche Zeitung, 17.08.2004
Zitationshilfe
„Pferdeschwemme“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pferdeschwemme>, abgerufen am 26.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Pferdeschweif
Pferdeschwanzfrisur
Pferdeschwanz
Pferdeschlitten
Pferdeschlächterei
Pferdesport
Pferdestall
Pferdestärke
Pferdesteak
Pferdestriegel