Pflaumenaugust, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Pflaumenaugusts · Nominativ Plural: Pflaumenauguste · Verwendung im Plural ungebräuchlich
Aussprache [ˈpflaʊ̯mənˌʔaʊ̯gʊst]
Worttrennung Pflau-men-au-gust
Wortzerlegung  Pflaume August2
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

salopp, abwertend männliche Person, die keine eigene Meinung hat und mit der man nichts anfangen kann

Thesaurus

Synonymgruppe
(armer) Wicht · Hanswurst · Lachplatte · Witzblattfigur · dummer August  ●  Fuzzi  ugs. · Komiker  ugs. · Pflaumenaugust  ugs. · Schießbudenfigur  ugs. · Witzfigur  ugs., Hauptform · Wurst  ugs.
Assoziationen
Zitationshilfe
„Pflaumenaugust“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pflaumenaugust>, abgerufen am 23.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
pflaumen
Pflaume
Pfläumchen
Pflatschen
Pflatsch
Pflaumenbaum
pflaumenblau
Pflaumenblüte
Pflaumenbranntwein
Pflaumenernte